INITIATIVEN NETZWERK

Altonaer Manifest

Für eine sozial gerechte Stadtentwicklung

Altonaer Manifest

Für eine sozial gerechte Stadtentwicklung

Termine

Jeden 2. Montag im Monat, 19:30 Uhr - Offenes Treffen

Wo: Ottensen, Am Felde 2 - Innenhof - auf Karte anzeigen

Wir freuen uns über Zuwachs - Interessierte sind herzlich willkommen!

Gesammelte Unterschriften für das Bürgerbegehren können hier abgegeben werden.

 

KEBAP* lädt ein: am Donnerstag, 13. Juli 2017 um 18.00 Uhr

Öffentliche Vorstellung der Machbarkeitsstudie zum KulturEnergieBunker
und der Ergebnisse des Beteiligungsverfahrens

Wo: Louise-Schröder-Schule, Thedestr. 100

Anfang 2017 wurde – parallel zum umfangreichen Beteiligungsverfahren zur kulturellen Nutzung des Bunkers - der zweite Teil der Machbarkeitsstudie zum KulturEnergieBunkerAltonaProjekt erfolgreich abgeschlossen. In der nun vorliegenden Studie geht es um Fragestellungen der architektonischen Möglichkeiten, der kulturellen Nutzung sowie der Wirtschaftlichkeit des Gesamtprojekts. Der erste Teil der Machbarkeitsstudie, fertiggestellt Ende 2015, hatte die technische und wirtschaftliche Machbarkeit der Energieerzeugung festgestellt.

Die Ergebnisse der Studie und des Beteiligungsverfahrens möchten wir mit allen Anwohner*innen und Interessierten teilen und diskutieren.

*KEBAP: KulturEnergieBunkerAltonaProjekt

 

Zur Website der Initiative